Monday, June 27, 2022

Die Bedeutung von lizenzierten Transkriptionsdiensten

Vorteile der Beauftragung von qualifizierten Transkriptionsdiensten:

Viele Unternehmen, wie z. B. Regulierungsbehörden und Wohnungsbaugesellschaften, entscheiden sich für die Vergabe von Transkriptionsdiensten, weil sie die wesentlichen Vorteile der Freiberuflichkeit erkennen und verstehen.

Lösungen wie qualifizierte Transkriptionslösungen erfordern eine geplante finanzielle Investition, wenn Sie sie intern nutzen möchten. Wenn man an die Löhne, Leistungen und Ausgaben einer engagierten internen Transkriptionsabteilung denkt, ist das für jede Art von Unternehmen kostspielig. Aus diesem Grund entscheiden sich zahlreiche Unternehmen dafür, ihre Transkriptionsanforderungen zu delegieren.

Die Digitalisierung von Geräten, Stimmerkennung, sichere Online-Verbindungen und ein talentierter unabhängiger Jobpool haben die Freiberuflichkeit der Transkription zu einer attraktiven Option für Bauunternehmen, Expertenfirmen und Anwaltskanzleien gemacht. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Vorteile der freiberuflichen Transkription für Unternehmen.

Auf den ersten Blick scheint es so, als ob die Entscheidung, Transkriptionslösungen zu beauftragen, mit Sicherheit Kosten für die Ausübung Ihrer Tätigkeit mit sich bringen oder Ihre Unternehmensleistung minimieren würde, doch das stimmt nicht. Die Vorteile von freiberuflichen Transkriptionsoptionen für Dritte übersteigen alle identifizierten Nachteile.

Die Anforderungen an die Transkription sowie der Umfang der Transkription unterscheiden sich jedes Mal, je nach den Anforderungen des Unternehmens. Viele Unternehmen benötigen nicht regelmäßig große Mengen an Transkriptionen. Diese unterschiedliche Art des Transkriptionsbedarfs bedeutet, dass es schwierig ist, die Anzahl der internen Transkriptionisten zu bestimmen, die Sie benötigen. Es wird für Unternehmen sehr schwer sein, die Transkriptionsressourcen zu verwalten. Eine interne Abteilung für qualifizierte Transkriptionsdienste zu haben, ist daher ein negativer Vorschlag.

Die Auslagerung der Transkription hilft Ihnen, Geld zu sparen:

Die Preise für lizenzierte Transkription sind niedriger als die für die Beschäftigung von Vollzeit-Transkriptionskräften im Unternehmen. Ein Vollzeit-Assistent verdient etwa 34.000 Dollar pro Jahr. Folglich beträgt die monatliche Rate für einen Vollzeit-Assistenten $ 2833, und auch dies ist nicht wie die Ausgaben für Raum, Möbel, Computer, Strom, medizinische Versorgung, Versicherung für diesen Mitarbeiter. Berücksichtigen Sie außerdem, dass dieser Transkriptionist Zeit für den jährlichen Urlaub und Krankheit aufwenden wird, und Sie könnten durch die Nutzung eines erworbenen Anbieters Vorteile von mehr als 30 % der Kosten erzielen. Daher kann die Beauftragung der lizenzierten Transkription Ihnen helfen, ein paar Dollar zu sparen.

Zugang zu geschultem Personal:

Die Transkription ist keine leichte Arbeit. Sie erfordert Aufmerksamkeit und Interesse für Details sowie ein offenes Ohr. Die Verwendung von weniger qualifizierten Mitarbeitern kann zu Unstimmigkeiten und Rückschlägen bei der Verteilung führen. Die Preise für lizenzierte Transkriptionen entsprechen möglicherweise nicht den Fähigkeiten und der Qualität der internen Abteilung.

Vielseitigkeit:

Um auf dem Markt für Transkription erfolgreich zu sein, muss man sich schnell an die jeweilige Umgebung anpassen können. Transkriptionsanbieter bieten Ihnen die Möglichkeit, diese sich schnell ändernden Bedingungen zu erfüllen. Die Bereiche für Unternehmen bestehen aus verschiedenen Transkriptionsmengen, verschiedenen Durchlaufzeiten für verschiedene Jobs und Situationen, Hinzufügen neuer Heilmittel sowie Abteilungen, Kontraktion, Anpassungen der Berichtsstruktur, usw. Dies sind einige der Knickpunkte, die eine vielseitige Transkriptionsressource für Ihr Unternehmen erleichtern kann.